Fachfortbildung personenzentrierte Gesprächstherapie nach C. Rogers

Details

 

Zielgruppe

Psychologische Berater,  Heilpraktiker, Heilpraktiker für Psychotherapie, weitere psychosoziale Berufe und Interessierte

Voraussetzung

Interesse an beraterischer/therapeutischer Arbeit

Bereitschaft zur Selbsterfahrung

Eigene Therapieerfahrung (unabhängig von welcher Richtung)

Psychische Stabilität

Motivationsschreiben und Vorgespräch

Dauer und Umfang

18 Monate, 15 Module und 10 Einzelsitzungen, Selbststudium und Peegruppenarbeit

Bausteine

200 Unterichrichtseinheiten (UE) a 45min Lehre (Theorie und Praxis, Selbsterfahrung im Rahmen des Seminars (13 Wochenendmodule)

50 UE Selbsterfahrung unter therapeutischer Anleitung (2 Wochenendmodule/10 Einzelsitzungen)

100 UE Selbststudium

Peergruppenarbeit

Unterrichtsmaterial

In der Kursgebühr sind umfangreiche Unterrichtsmaterialien enthalten. Weitere Anschaffungen ggf. 2 Bücher Pflichtliteratur

Bescheinigung

Sie können eine Teilnehmerbescheinigung oder ein  instituteigenes Zertifikat erhalten

Prüfungsleistungen

Um am Ende der Ausbildung das Zertifikat zu erhalten müssen Sie die folgenden Prüfungsleistungen während der Fortbildung erbringen:

Referat

Hausarbeit/ Fallarbeit 

Transscript einer Therapiesitzung

Theoretische Schulinterne Prüfung

Praktische Prüfung

   
   

Kursgebühren

Die Kursgebühr  (2700,00) umfasst sämtliche Ausbildungsmodule, 10 Einzelsitzungen (inkl. Vorgespräch), Betreuung der Prüfungsleistungen, Unterrichtsmaterial. Hinzukommen Übernachtungs-/Verpflegungskosten für die 2 Selbsterfahrungswochenenden (jeweils ca. 75,00) und ggf. Pflichtliteratur (2 Bücher).

Es ist möglich die Kursgebühr in 18 Raten a 150,00 zu zahlen.

Sie möchten an der Fortbildung teilnehmen, haben jedoch Probleme mit der Finanzierung? Sprechen Sie uns gerne an, wir finden einen Weg!

Dozentin

Als Dozentin verfügt Nicole Kirsig über jahrzehntelange Erfahrung in der Ausbildung von Jugendgruppenleitern und weiteren von ihr konzepierten und  durchgeführten Schulungen und Seminaren in der verbandlichen Jugendarbeit. Hier hat sie auch ihre Leidenschaft für die Dozententätigkeit und die Arbeit mit Gruppen entdeckt. Heute ist Frau Kirsig neben Ihrer Dozententätigkeit in eigener psychotherapeutischer Praxis als Gesprächstherapeutin tätig und bietet als Kursleiterin für Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung auch regelmäßig Präventionskurse in diesen Verfahren an. Frau Kirsig hat eine mehrjährige Ausbildung in Gesprächstherapie absolviert und besucht selbst regelmäßig Fortbildungen, um ihr eigenes Spektrum zu erweitern. Sowohl ihr fundiertes theoretisches Wissen als auch ihre umfangreichen praktische Erfahrungen gibt Frau Kirsig mit Freude in ihren Seminaren und Fortbildungen weiter.

Mehr erfahren: www.praxis-nicole-kirsig.de

Termine

Folgende Termine sind für die Fortbildung vorgesehen: 25./26.1.2020 - 22./23.2.2020 -28./29.3. 2020  - 24.-26.4.2020 -  30.-31.5.2020 - 

27.-28.6.2020 - 22.-23.8.2020 - 26.-27.9.2020 -

24.-25.10.2020 - 28.-29.11.2020 - 15.-17.1.2021 -

20.-21.2.2021- 27.-28.3.2021 - 24.-25.4.2021

05.-06.6.2021

Infoabende

An den folgenden Terminen sind Infoabende geplant: 19.09.2019/ 19.11.2019/8.1.2020

Für die Infoabende bitte unbedingt vorher anmelden!

Teilnehmerzahl

An dieser Fachfortbildung können maximal 9 Personen teilnehmen!

Fragen

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontaktformular und vereinbaren Sie einen Gesprächstermin.

 

Hier finden Sie uns

Wissenswege Hamburg
Gottschedstraße 11
22301 Hamburg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

04063657882

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wissenswege Hamburg